Laukötter im Überblick

Überblick  
Gründung: 1971
Geschäftsführung: Michael Laukötter
Mitarbeiter: 185
Umsatz:

2011: 29,0 Mio. Euro 

2012: 36,0 Mio. Euro

2013: 39,0 Mio. Euro

2014: 45,0 Mio. Euro

2015: 49,0 Mio. Euro

2016: 54,0 Mio. Euro

Werkstoffe: Aluminium- und Magnesiumlegierung
Kunden: Automobilindustrie, Medizintechnik, Erneuerbare Energien, Motorradindustrie, Elektronik und Leuchten etc.
Unternehmen: Produktionsfläche 13.700 qm
Gesamtfläche: 36.000 qm

Technische Ausstattung:

Überblick  
Druckguss: 9 Warmkammer-Maschinen (200-750 t)
18 Kaltkammer-Maschinen (720-2.800 t)
Bearbeitung: Gleitschleifanlagen, Strahlanlagen, Abgratpressen, Montageautomaten, CNC-Bearbeitungszentren, Sonderbearbeitungsautomaten, Oberflächenbehandlung.
Werkzeugbau: Werkzeugbau für Neuwerkzeuge und Instandhaltung.
Konstruktion: Konstruktion und Herstellung von Neuwerkzeugen und Instandhaltung vorhandener Vorrichtungen/Werkzeuge
Zertifiziert nach der TS 16 949 und der DIN ISO 9001

Startseite

Kontakt

Kontaktdaten